Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie da sind!

Wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seite unser Haus näher vorstellen zu dürfen.

Maria Montessori

Herzstück unserer Arbeit ist die Pädagogik von Maria Montessori

Kontaktmöglichkeiten

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um unser Haus und unser Betreuungsangebot 

Wir, das Montessori Haus für Kinder Wasserburg am Inn, sind eine staatlich geförderte, integrative Kindertagesstätte. Wir betreuen Kinder im Alter von ca. 18 Monaten bis zum Schuleintritt bedarfsorientiert an 5 Tagen in der Woche. 

Unsere Einrichtung sieht als Grundlage für die pädagogische Arbeit das vom Montessori Landesverband Bayern entwickelte und im Juli 2006 verbindlich eingeführte „Gemeinsame Konzept der Kinderhäuser im Montessori Landesverband Bayern“:

„Montessori Kinderhäuser dienen der ganzheitlichen Bildung und Erziehung von Menschen. Körperliche, geistige, emotionale und soziale Aspekte von Bildung sind gleich zu gewichten und nicht voneinander trennbar. 
Die Montessori Pädagogik ist frei von einer festgelegten Weltanschauung. Die Basis aller pädagogischen Aktivitäten sind die grundlegenden pädagogischen, psychologischen, physiologischen und sozialen Erfahrungen und Erkenntnisse Maria Montessoris. Der Umgang (...) ist getragen von der Achtung vor dem Kind, der Achtung der Menschen untereinander, der Achtung vor der Schöpfung und von der Einsicht der Gleichwertigkeit und Gleichrangigkeit aller Menschen, unabhängig von ihrer individuellen Persönlichkeit.
Das Ziel dieser Bildung und Erziehung sind Menschen, die ein erfülltes und glückliches Leben in Frieden mit sich selbst und mit den Mitmenschen und in Verantwortung für die Welt leben.“

(Präambel – Montessori Landesverband Bayern – „Das gemeinsame Konzept der Kinderhäuser im Montessori Landesverband Bayern“, Juli 2006)

Auf unserer Webseite finden Sie weitere Informationen zur Montessori-Pädagogik, unserem Betreuungsangebot und der Anmeldung.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.